Mittwoch, 23. Januar 2013

Ich wurde getaggt

Normalerweise mache ich bei solchen Sachen nicht mit, weil das nie ein Ende nimmt - aber da ich bislang noch nie dazu gekommen bin mich euch vorzustellen, ist das eine gute Gelegenheit... Damit die unter euch, die mich nicht persönlich kennen, auch etwas über mich erfahren können!
Also An von Tortenpoesie - danke fürs taggen! ;)


die Regeln:
-> schreibe 11 Dinge über Dich
-> beantworte die 11 Fragen, die Dir der Tagger gestellt hat
-> denke Dir selbst 11 Fragen aus, die Du den Bloggern, die Du vorhast zu taggen, stellen möchtest
-> suche Dir 11 Blogger aus, die unter 200 Follower haben und tagge sie
-> erzähle es den glücklichen Bloggern
->zurück taggen ist nicht erlaubt
 

Welchen Männernamen würdest du dir selbst geben?
Oh Gott, ich habe überhaupt keine Ahnung! Gar keinen? Ich bin viel zu froh eine Frau zu sein! ;)

Hast du schon mal was richtig Verrücktes gemacht?
Als Teenager öfter... Wir (meine Freundin Angie und ich), sind zu Festivals und Konzerten getrampt, haben Leute zum übernachten kennengelernt (und ich war verdammt brav trotz dieser wahnsinnigen Aktionen), wir hatten eine Rockband und diverse Haarfarben von Pink bis Schwarz (wenn wir grad Haare am Kopf hatten)... Das übliche halt!

Hattest du als Kind ein Haustier?
Eines? Viele! Ich bin auf einem Bauernhof aufgewachsen und unsere Katzen gingen aus und ein... Aber manchmal habe ich auch Kaninchen oder unsere Zwergziegen mit ins Haus genommen...

Welchen Teenie-Schwarm wolltest du unbedingt mal heiraten?
Keinen! Ich hatte nie einen... Ein Fan in dem Ausmaß war ich nur von Nirvana, und Kurt Cobain oder die anderen waren jetzt echt nicht das richtige Material für diese Art Kleinmädchenträume!

Was war dein größter Back-faux-pas?
Vor vielen Jahren wollte ich meiner Mama eine Geburtstagstorte machen und habe versucht Biskuitteig mit dem Knethaken der Küchenmaschine zu machen... Dass der Kuchen nicht aufgegangen ist, versteht sich von selbst!

Welche ist deine beste Ausrede um morgens nicht aus dem Bett zu müssen?
Ich habe selten ein Problem damit morgens aufzustehen, von daher brauche ich keine Ausreden! ;)
 
Das schönste Weihnachtsgeschenk, das du je bekommen hast, ist...
Es war nicht wirklich ein Weihnachtsgeschenk, aber wir sind vor zwei Jahren am heiligen Abend nach Barbados geflogen um dort zu heiraten - und hatten einen wunderschönen Urlaub mit einigen sehr lieben Menschen. So gesehen war dieser Urlaub wegen der Menschen und der Insel an sich das schönste Geschenk!

Was hat dich an der Schule am meisten genervt?
Mathe und unfaire Lehrer.

Lieber bierhaltige oder weinhaltige Mixgetränke?
Weder noch - am liebsten Cocktails mit Rum oder Vodka. Wein trinke ich lieber pur und Bier verweigere ich gänzlich!

Was würdest du nieeee bei deinem Kind machen, was deine Mutter bei dir gemacht hat? (Und Hand aufs Herz: Würdest du's wirklich nicht machen?)
Beim backen und kochen ständig erklären wie es richtig geht... *g* meine Mama macht das sogar heute noch manchmal... Dabei kann ich doch echt halbwegs gut backen... Oder?! ;)

Wie lange hast du für diesen Blogeintrag gebraucht?
Wie lange hast du fürs lesen gebraucht? Bei mir hats ein paar Minuten länger gedauert, weil ich nicht ganz so schnell tippen kann... *g*
 
 






11 Dinge über dich selbst?
1.) Ich bin ein großer Fan von blonden Sängerinnen... Alice Russell, Roisin Murphy, Natasha Bedingfield,... Zufall? *lol*
2.) Ich hasse rote Rüben und Schafskäse (unabhängig von einander)!
3.) Ich hasse Farben wie Türkis und Orange...
4.) Ich bin zu groß für hohe Schuhe (mein Mann ist gleich groß wie ich bzw. sogar 1-2 cm kleiner wenn wir beide barfuß sind - ihn stört das überhaupt nicht, mich dagegen schon ein wenig...)
5.) Mein Lieblingskuchen ist ein ganz einfacher "Apfelschlangel" - dafür lasse ich jede noch so tolle Torte stehen!
6.) Mein Beruf ist Grafikerin
7.) Ich liebe es mitten in Wien zu wohnen (ich bin am Land aufgewachsen und hatte genug Landluft für die nächsten 2 Leben! *fg*).
8.) Unsere Kater Diego und Sputnik sind die wahren Chefs in unserem Haushalt!
9.) Mein Traumurlaubsziel ist Mikronesien - ich hoffe ich schaffe es irgendwann dort Urlaub zu machen bevor der Meeresspiegel zu stark steigt und Mikronesien von den Landkarten verschwindet!
10.) Meine Lieblingstiere sind Zebramangusten und Erdmännchen - meine Lieblingsvögel Pinguine.
11.) Ich bin 34 Jahre alt und dachte immer, in dem Alter bin ich dann endlich erwachsen... aber nö... bislang nichts... *g*








11 Fragen an die getaggten Blogger:
1.) Schoko oder Vanille?
2.) Welches ist dein Lieblingskoch-/Lieblingsbackbuch?
3.) Dein schlimmstes Küchendesaster?
4.) Für wen kochst/backst du am liebsten?
5.) Was wolltest du als Kind später werden?
6.) Wer ist dein größtes Vorbild?
7.) Welches Nahrungsmittel oder Gericht würdest du nie im Leben essen?
8.) Welches ist dein Lieblingsgericht?
9.) Wie schwer ist deine Handtasche in diesem Moment?
10.) Was darf in keiner Küche fehlen?
11.) Wer ist dein persönlicher Küchenheld?
 

Kommentare:

  1. Liebe Tanja,
    das ist aber wirklich sehr interessant.
    Nun weiß auch ich etwas mehr über dich und das freut mich. :)
    Natürlich mach ich mit, denn es ist doch mal sehr interessant über seine gern lesenden Bloggerkollegen/in mehr zu erfahren.
    Liebe Grüße aus Berlin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau das dachte ich mir auch, dass es nett ist vielleicht das eine oder andere über Blogger zu erfahren!

      Bin schon gespannt auf deine Antworten!
      LG,
      Tanja

      Löschen
    2. Nun sitze ich schon eine ganze Weile an dem getaggten...
      aber dies wird sicher noch etwas dauern,
      weil ich mache jetzt erstmal den Abwasch und dann gibt Happa Happa :D

      Löschen
  2. Hallo Tanja,
    danke fürs taggen =) Da gibts ja interessante Dinge über dich zu erfahren. Spannend zu lesen! Werde aber leider erst in ein paar Tagen dazu zu kommen was zu tippseln (muss jetzt für übermorgen ordentlich fest lernen *brrr*).
    Liebe Grüße aus Salzburg!
    Christina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh - kein Stress - ich wurde auch schon vor einigen Tagen getaggt und bin erst jetzt dazu gekommen. Also zuerst lernen, dann tippen! ;)

      Freu mich schon auf deine Antworten!
      LG aus Wien,
      Tanja

      Löschen
    2. Hallo Tanja, danke nochmal fürs taggen ... hier ist mein Ergebnis: GETAGGT
      Liebe Grüße aus Salzburg, =), Christina

      Löschen
  3. Freu!
    Vielen lieben Dank fürs taggen, hier kommt auch schon mein Posting dazu:
    http://cookiesandstyle.blogspot.co.at/2013/01/11-dinge-uber-mich-part-2.html

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke fürs mitmachen! ich hab ja gesehen, dass du das schon mehrfach gemacht hast - umso mehr freue ich mich, dass du doch nochmal fragen beantwortet hast!!!

      das mit dem explodierten spritzbeutel ist super - ich glaube solche desaster kennen wir alle! *g* aber das gehört dazu - wo gehobelt wird, da fallen späne!

      schönen abend! :)

      Löschen
  4. Oh, danke fürs Taggen! Ich werds bestimmt ausfüllen und posten. :)

    Liebe Grüße,
    Jenni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. super - das freut mich! bin gespannt auf die antworten! :)

      Löschen
  5. Danke fürs Taggen - hab natürlich auch schon was geschrieben! :)

    http://diekuechenchefin.blogspot.co.at/2013/01/getaggt-markiert-angespust.html

    liebe grüße! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh, das freut mich - danke fürs mitmachen! tolle antworte! ich liebe auch käse aus deiner heimat! ;)

      lg, tanja

      Löschen